KALEIDOSKOP

Die Motive der hier vorgestellten Collagen zeigen Details aus den Bereichen Natur, Landschaft und Architektur.

Durch das Zusammenfügen der Details entstehen neue Strukturen, ähnlich wie bei einem Kaleidoskop. Manchmal werden Motive gespiegelt, manchmal aufgereiht oder gegenübergestellt, wobei Verschiebungen und Brüche bewusst als Gestaltungsmittel eingesetzt werden.

Übergänge

Übergänge

Tauwerk

Tauwerk

Spiegelkreuz

Spiegelkreuz

Mosaik

Mosaik

Ins Blaue

Ins Blaue

Potsdamer Platz

Potsdamer Platz

Häuserschlucht

Häuserschlucht

Achtung!Rot!

Achtung!Rot!

Spuren der Zeit Nr.1

Spuren der Zeit Nr.1

Dynamik

Dynamik

Spuren der Zeit Nr.2

Spuren der Zeit Nr.2

Stabiles Rot

Stabiles Rot

Lighthouse

Lighthouse

MEMORY OF WAR

ASTSTRUKTUREN

DSC_3382 kata 150
DSC_3378 kata_150-1
DSC_3385 kata150
DSC_3383 kata150

Bäume faszinieren mich besonders im Winter, wenn die Aststrukturen der Baumkrone sichtbar werden.
Gespiegelt ergeben sich daraus vielfältige Ornamente, in deren Zentrum sich farbige Kreisflächen halbieren.
Technik: Fototransfer auf Holzkörper, 2- teilig .

HAIKU - Fotografie

Das Einfangen eines flüchtigen Moments mit der Kamera, inspiriert von der japanischen Gedichtform HAIKU, das ist ein neuer Ansatz für die Naturfotografie, den ich sehr spannend finde. Haiku- Fotografien werden grundsätzlich nicht nachbearbeitet.

vgl. hierzu: Martin Timm - Haiku fotografieren - fotoforum Verlag 2016

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now